Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
2020
Alle
Alle
Allgemein
Ausstellungen
Ausstellungen
digitale SAISONALE
Führungen & Workshops
Klostergrün
Kulturfeste
Künstlerpost
Kunstprojekte
Live on stage
Projektstipendien
Projektstipendium
SAISONALE
Startseite-news
Video
virtueller Raum

+++ DA goes on! +++

Künstlerpost, virtuelle Ausstellungen, Gravenhorster SAISONALE* digital…

Während des »Shutdowns« konnten wir die Kunst für das DA »nur« virtuell präsentieren – aber das mit großem Engagement des ganzen DA Teams und persönlichen Statements der Künstlerinnen und Künstler: durch digitale Galerien auf Instagram, Künstlerposts auf Facebook, Anleitungen zum Mitmachen und Mitdenken via Vimeo oder Youtube – wir stellen unsere »Gebrauchsanleitung für das KLOSTERGRÜN« vor und berichten aus den privaten Ateliers und rund um den Entstehungsprozess der Stipendien-Projekte und der temporären Kloster.Garten.Kunst… Hier machen wir nun die gesamte virtuelle Dokumentation der Kunst im DA auf einen Klick erlebbar. Fortsetzung folgt auch nach der Wiedereröffnung des DA – also unbedingt wieder vorbeischauen!

DA goes on

 

+++ Das DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst ist wieder für Besucher*innen geöffnet +++

Bitte beachten Sie: Für den Besuch der Ausstellungen im DA, Kunsthaus gelten die inzwischen bekannten Verhaltensregeln wie Abstand halten und Maske auf!

Mit Absage der Veranstaltungen wegen Covid-19 traf es gleich zwei Highlights des 2020er-Programms im DA, Kunsthaus: die Eröffnungen der 2. Gravenhorster SAISONALE* – temporäre Kloster.Garten.Kunst und der Historischen Präsentation »Gravenhorster Gärten«. Nun lässt sich die Kunst wieder live erleben. Auch ein Besuch der Ateliers von Marte Kiessling, Samuel Treindl und Jorn Ebner, Projektstipendium KunstKommunikation 20, ist möglich. Wir sind sehr gespannt auf den Fortgang der Kunstprojekte im Innen- und Außenraum des DA!

Das DA-Team freut sich über die Wiedereröffnung und hat alle Vorkehrungen getroffen. So können sich maximal 30 Besucher gleichzeitig im DA aufhalten. Zum Schutz der Besucher und Mitarbeiter besteht Maskenpflicht in den Innenräumen und alle Gäste werden auf den einzuhaltenden Abstand und die Nutzung der Wegeführung hingewiesen. Mit gegenseitigem Verständnis für die wichtigen Hygiene- und Abstandsregelungen wird weiter gemeinsam zur Eindämmung des Coronavirus beigetragen.

Auch Veranstaltungen werden seit dem 27.06.20 in begrenztem Umfang, vor allem auf dem Außengelände, wieder angeboten. Corona-bedingt ist dann eine Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung unter T 02551 6942-15 möglich, da die Teilnehmerzahlen bei allen Veranstaltungen begrenzt sind. Dies gilt auch für Führungen – öffentliche oder privat gebuchte – sowie für Workshops, die nun ebenfalls wieder möglich sind. Teilnehmende müssen sich mit Namen und Anschrift zum Zwecke der Nachverfolgung bei Corona anmelden! Schulklassenbesuche müssen leider zur Zeit noch entfallen.

Das Programm im DA, Kunsthaus als PDF

Außerdem werden wir weiter auf Facebook und Instagram über die Kunst im DA berichten! Für 2020 hat sich die Gravenhorster SAISONALE* »Heimat-Gärten« auf die Fahne geschrieben. Die eingeladenen Künstlerinnen und Künstler arbeiten zu Themen wie Identität, Herkunft, Flucht, Selbstversorgung und regionale Vernetzung. Die Projekte forschen historisch und spekulieren in die Zukunft. Heimische Giftpflanzen bekommen ein Gewächshaus der besonderen Art, im Klosterinnenhof entsteht ein reinszenierter Brunnen, Gravenhorster Zeitzeugen kommen dank App überall auf dem Gelände zu Wort, ein Schattentheater zu persönlichen Landkarten wird aufgeführt, Gießkannen aus aller Welt werden ausgestellt, der ehemalige Grünkohlacker wird zum »Kreis.Spiel.Garten«… mehr zur SAISONALE* auf unserer Website

Die Gravenhorster SAISONALE* wird gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW und der Kreissparkasse Steinfurt

Jetzt folgen: Alle News rund um neue Termine, Making of, Statements der Künstler*innen, Impressionen zu den Kunstprojekten und vieles mehr brandaktuell auf Facebook und Instagram

Aktuelle Informationen zur Corona-Situation im Kreis Steinfurt auf www.kreis-steinfurt.de

 

Projektstipendium
KunstKommunikation 20

Die Projekträume sind eröffnet: Performances und Interventionen im öffentlichen Raum, eine »Mitmach-Baustelle« auf dem Klostergrün, Plastikmüll als künstlerische Installation am DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst oder eine Visualisierung zwischenmenschlicher Entscheidungsfindung im Kontext von Klang-, Bewegungs- und Kommunikationsformen der Bienen… Mitmachen und Mitdenken ist auch in Corona-Zeiten höchst gefragt!
Marte Kiessling | Growth mehr zum Kunstprojekt
Samuel Treindl | Assembly – mit Anschlussmöglichkeiten mehr zum Kunstprojekt
Jorn Ebner | Klangrecherche / Tänzelrecherche mehr zum Kunstprojekt

 

Projektstipendium
KunstKommunikation 21

+++ digitale Erstauswahl +++ die Jury hat getagt +++
Diesmal konnte die Jury sich leider nicht im DA, Kunsthaus treffen und face to face miteinander diskutieren, aber es war trotzdem spannend und gar nicht einfach. Denn zahlreiche Künstler und Künstlerinnen aus ganz Deutschland und darüber hinaus haben sich für das Projektstipendium KunstKommunikation 21 beworben. Aufgrund der aktuellen Lage wurden die Einreichungen virtuell erörtert und so die Auswahl von 13 Projekte für die Ideenwerkstatt getroffen.

Teilnehmer*innen und Projekte der Ideenwerkstatt 20

 

Neue Nummer für’s DA: 02551 6942-00

Ab sofort erreichen Sie uns unter der neuen Telefonnummer – für mehr Informationen zu Kunstprojekten, Anmeldungen zu Führungen und Workshops oder Tickets für »Live on stage«.

bis 23.08.20 Atlas Gravenhorst | Reinhard Krehl

Präsentation von Pflanzendrucken und Texten im Remter – ein poetisches Gesamtkunstwerk, das kunstvolle Verbindungen zwischen Natur und Mensch aufscheinen lässt. Ein Projekt der Gravenhorster SAISONALE*… mehr

bis 23.08.20 kunST_bestand | HEIMATEN

Zum 2. Mal nach 2017 präsentiert die Sommerausstellung im DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst eine thematische Auswahl von Werken aus der hochkarätigen Kunstsammlung des Kreises Steinfurt. Kuratorin An Seebach befragte regionale Kunst verschiedener Ankaufsjahre zum viel diskutierten Heimat-Begriff. mehr

bis 27.09.20 Das Gießkannenmuseum unterwegs

Über 100 Gießkannen aus aller Welt sind ins Gravenhorster Gewölbe eingezogen. Designerobjekte, Freilandkannen, Unikate und Skurrilitäten… Das Künstlerkollektiv »gärtnerpflichten« überrascht mit Vielfalt und Originalität aus der Sammlung des Gießkannen Museums Gießen. alle Ausstellungen und Präsentationen der Gravenhorster SAISONALE*

März – Herbst | Gravenhorster SAISONALE* – temporäre Kloster.Garten.Kunst

Die 2. Gravenhorster SAISONALE* stellt mit dem diesjährigen Thema die »Heimat-Gärten« in den Fokus – mit neuer Liegefläche unterm Himmelstisch, Kreis.Spiel.Garten auf dem Klostergrün, HORTUS TOXICUS und der historischen Präsentation »Gravenhorster Gärten« mehr

bis 13.09.20 Gravenhorster Gärten | Historische Präsentation im DA

In der Reihe »Geschichte hinterm Giebel« geht die diesjährige Ausstellung – passend zum Thema der SAISONALE* – den Spuren nach, die sich von den Gravenhorster Gärten erhalten haben. Eine historische Karte weist gleich sieben Gärten auf dem ehemaligen Klostergelände aus … mehr

»Growth« trotzt Covid-19!

Marte Kiessling ruft alle Daheimgebliebenen auf, sich von Zuhause aus an ihrem Projektstipendium KunstKommunikation zu beteiligen: Einfach den hauseigenen Plastikmüll sammeln und Blüten, Blätter, Pflanzen basteln. Hier einen kleine Anleitung als PDF … Mehr zur Wucherungsinstallation »Growth« auf der Projektseite

Liebe Kunstfreundinnen und Kunstfreunde!

Schön, dass Sie die Internetseite des DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst in Hörstel besuchen! Herzlich willkommen!
Unser Denkmal-Atelier ist im Jahre 2004 in der ehemaligen Zisterzienserinnenabtei Kloster Gravenhorst eröffnet worden. Kunst zum Anfassen, zum Mitmachen und Mitdenken, mit einem überregional bekannten Projektstipendium KunstKommunikation als Herzstück, hat hier ein Zuhause gefunden. Mit der Gravenhorster SAISONALE* wird im Sommerhalbjahr zusätzlich die Freifläche rund um das ehemalige Klostergebäude zur Bühne für Kunst, die sich insbesondere mit Natur, Garten und Landschaft beschäftigt. Kultur, Geschichte und auch Veranstaltungen für Groß und Klein füllen das abwechslungsreiche Programm Jahr für Jahr. Eigentlich. weiterlesen!

Anerkennung für das DA, Kunsthaus

Die Leiterin des DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst, Berit Gerd Andersen, wurde zur stellv. Vorsitzenden des Kulturrates Münsterland gewählt. mehr

Café im DA unter neuem Namen!

Seit Anfang September heißt Kunst plus Genuss im DA nun »Café Clara« – nach der letzten Äbtissin des ehemaligen Kloster Gravenhorst. Neu auch die Ausstellungsmöglichkeit für Künstler und Künstlerinnen aus der Region. Auch das kulinarische Konzept wurde erweitert: spezielle Angebote für Radfahrende und Wanderfans, ausgebackener Kuchen, ein frisch gezapftes Bier, regionale Köstlichkeiten oder wie wär’s mit »Claras Mixtum«! Öffnungszeiten: Di – Fr 14 bis 18 Uhr | Sa, So und an Feiertagen 10 – 18 Uhr. mehr

»DA ist Mitmachen + Mitdenken!«

DA ist ein Ort. DA steht für zeigen und Richtung weisen. DA heißt suchen und finden. DA steht für spannende Begegnungen mit aktueller Kunst und spannender Historie. DA ist Inspiration und Lebensfreude. Das DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst ist »Denk-Mal-Atelier« – hier lässt sich Kunst schaffen und Kunst erleben: in Ausstellungen, Workshops und Sommerateliers, bei fröhlichen Kulturfesten, Konzerten und Installationen. DA heißt Kunst erforschen, experimentieren, spielen, fühlen, diskutieren. DA ist kommunikativer Treffpunkt für Kunstschaffende, Kunstfreunde und alle, die es werden wollen.

Startseite

16

Jahre
DA, Kunsthaus

54

Kunstprojekte
zum Mitmachen
und Mitdenken

480

Veranstaltungen:
Klangkunst & Konzerte
Lichtinstallation
Winterlicht
Ausstellungen
Marktzauber
openArt

1.512

Workshops und
Führungen
zur Kunst und
Geschichte

 

DA Veranstaltungskalender 20