Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
Alle
Allgemein
Ausstellungen
Führungen & Workshops
Kulturfeste
Kunstprojekte
Live on stage
Projektstipendium
Startseite-news

DA ist kulturelle Bildung – und ein wundervolles Miteinander!

Wir fördern kulturelle Vielfalt für die Menschen im Kreis Steinfurt

Der Kreis Steinfurt bietet dank des engagierten Einsatzes aller 24 Kommunen ein sehr vielfältiges und spannendes Kulturangebot, das jedes Jahr um neue beeindruckende Projekte erweitert wird. Kleiner Auftritt oder große Bühne – besonders die kulturelle Projektförderung liegt uns im Kreis Steinfurt am Herzen. So werden sowohl individuelle Projekte von selbstständigen Trägern und Vereinen für ein sehr regionales Publikum als auch überregional bedeutsame Veranstaltungen wie das Münsterland Festival oder das Holzbläserfestival »summerwinds« gefördert.

Mit dem DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst unterhält der Kreis Steinfurt darüber hinaus die im Rahmen der Regionale 2004 umfangreich restaurierte, ehemalige Klosteranlage als lebendiges Denkmal und Atelier: Er fördert mit der Idee des partizipativen Projektstipendium KunstKommunikation international arbeitende Künstler*innen, die ihre Kunstprojekte in der direkten Beteiligung mit den Menschen in der Region entwickeln. Ein bundesweit einzigartiges Konzept, das inzwischen sowohl ein breites regionales Publikum erreicht als auch überregional die Kunstwelt überzeugt.

www.kreis-steinfurt.de

 

Dr. Klaus Effing | Landrat Kreis Steinfurt

Schön, dass Sie DA sind!

Wenn Sie Kunst mögen, sind Sie hier richtig. Wenn Sie keine Kunst mögen, ebenso. Warum? Hier im DA wird Kunst erlebbar gemacht. Und das macht oft auch Menschen Spaß, die bisher keinen Zugang zur Kunst gefunden haben.

Das Herzstück des DA, Kunsthauses Kloster Gravenhorst ist das Projektstipendium KunstKommunikation. Es bildet den Rhythmus im alten Zisterzienserinnenkloster, das seit 2004 nach einer umfangreichen Instandsetzung als Kunsthaus genutzt wird. In der Regel drei bis vier Projekte werden hier pro Jahr zusammen mit den Künstlerinnen und Künstlern entwickelt. Alle haben auch das Ziel, mit den Bürgerinnen und Bürgern über die gemeinsame künstlerische Arbeit ins Gespräch zu kommen: KunstKommunikation eben.

Neben dem Herzstück gibt es hier noch sehr viel mehr zu erleben: Konzerte wie das traditionell beliebte Neujahrskonzert, die Lichtkunstinstallation »Winterlicht« mit wechselnden Lichtkünstlern und einem ökumenischen Gottesdienst, den Marktzauber und das Apfelfest, die Eröffnung des Münsterland Festivals part 9, Ausstellungen wie »Jugend gestaltet« und »Kunst in der Region«, Theater, Historie und Führungen, open Air Kino und Poetry Slam ….

Kommen Sie gerne mal (wieder) beim DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst vorbei!

Viele Grüße, Ihr Dr. Klaus Effing Landrat

Für die optimale Funktionalität unserer Website verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Website geben Sie uns hierzu Ihre Zustimmung. Unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen