Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Filter by Categories
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
2020
2021
2022
Alle
Alle
Allgemein
Ausstellungen
Ausstellungen
digitale SAISONALE
Führungen & Workshops
Klostergrün
Künstlerpost
Kunstprojekte
Live on stage
Projektstipendien
Projektstipendium
SAISONALE
Startseite-news
Video
virtueller Raum

Der Wettbewerb »Jugend gestaltet«

Kreative Kooperation vom DA, Kunsthaus und dem Kreis Steinfurt

Phantasievolle Objekte, Skulpturen, Bilder, Drucke und Collagen: spannend, bunt und vielfältig präsentieren sich die jüngsten Kunstschaffenden aus dem Kreis Steinfurt mit ihren Kunstwerken. Bis zu 800 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen sechs und 20 Jahren beteiligen sich jährlich an dem Kunstwettbewerb, den der Kreis Steinfurt bereits seit über 30 Jahren auslobt. Mitglieder der Künstlergemeinschaft Welbergener Kreis und Studierende der Kunstakademie Münster bilden die Jury und wählen aus den Originalarbeiten die Werke für die Ausstellung aus.

Teilnahme, Jurierung und Ausstellung »Jugend gestaltet«

Junge Kunst im DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst

Teilnahmeberechtigt sind in erster Linie Schülerinnen und Schüler aus dem Kreis Steinfurt. Der Wettbewerb wird an Schulen ausgeschrieben, es können sich aber auch Jugendliche außerhalb der Schule als Einzelteilnehmer bewerben. Der Wettbewerb wird jeweils zu Anfang eines Jahres ausgeschrieben. Die Bewerbungsunterlagen zum Wettbewerb werden an alle Schulen im Kreis Steinfurt verschickt, Einzelteilnehmer werden über die Presse informiert. Nach dem Einsendeschluss werden alle eingereichten Arbeiten, Bilder und Objekte, von einer Fachjury gesichtet, beurteilt und prämiert. Aus den besten Arbeiten wird eine Ausstellung zusammengestellt, die nach der Eröffnung ca. vier Wochen im DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst zu sehen ist. Die Kunstwerke werden den Teilnehmern zurückgegeben.

Jugend-Kreativ-Tage

Workshops mit Künstlern für Kinder und Jugendliche

Ein Teil der eingereichten Arbeiten entsteht – in coronafreien Jahren – während der Jugend-Kreativ-Tage, künstlerische Wochenendworkshops, die in Zusammenarbeit mit Kunstschaffenden aus dem Kreis Steinfurt im Vorfeld durchgeführt werden. Die Bilder der Ausstellung »Jugend gestaltet« werden nach der Eröffnungsveranstaltung im DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst ein Jahr als Wanderausstellung im gesamten Kreis Steinfurt gezeigt.

Jugend gestaltet – Junge Kunst im DA

+++ Farbenfroh, außergewöhnlich, überraschend +++ »Jugend gestaltet 2022« | ab sofort live im DA +++

Jede Menge Talent und künstlerische Kreativität zeigt sich bei den jüngsten Kunstschaffenden im Kreis Steinfurt – zu erleben bei der Wettbewerbsausstellung »Jugend gestaltet«, die bis zum 12. Juni im großen Saal des DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst zu sehen ist.
Fantasievolle Objekte, Bilder, Drucke, Fotografien und Collagen sind zu bestaunen. So bunt und spannend wie die Welt ist, sind die Beiträge. Jedes Kunstwerk ein Unikat. Unterschiedlichste Materialien wurden eingesetzt, um Ideen und Vorstellungen in Kunst umzusetzen. Mehr als 800 Einsendungen sind von Schülerinnen und Schülern zwischen 6 und 21 Jahren für den Kreativwettbewerb eingegangen.
145 Bilder und 68 Objekte wurden von der Jury, bestehend aus Mitgliedern der Künstlergemeinschaft »Wellbergener Kreis« und Studierenden der Kunstakademie Münster, für die Ausstellung ausgewählt.
Im Anschluss an die Erstpräsentation im Kunsthaus wird »Jugend gestaltet« ein Jahr lang als Wanderausstellung im gesamten Kreis Steinfurt gezeigt und an vielen Schulen zu sehen sein. Terminplan 2022

Führungen durch die Ausstellung: 15.05., 29.05., 05.06. und 12.06. – jeweils um 14 Uhr
Die Kosten betragen 2 €. Anmeldungen unter: 02551 6942-15

P.S. Die abgebildete Zeichnung ist das Plakatmotiv zur Ausstellung von Jordan Ahlers, 6 Jahre. Plakat »Jugend gestaltet« als PDF

Ausstellungsprogramm mit allen Namen der jungen Künstlerinnen und Künstler als PDF

 

Galerie »Jugend gestaltet«