Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
Filter by Categories
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
2020
2021
2022
2023
2024
Alle
Alle
Allgemein
Ausstellungen
Ausstellungen
digitale SAISONALE
Führungen & Workshops
Klostergrün
Kulturfeste
Künstlerpost
Kunstprojekte
Live on stage
Projektstipendien
Projektstipendium
SAISONALE
Startseite-news
Video
virtueller Raum

Dynamic Land Art | Olga Lilly Schulz-Ragipovic

Projektstipendium KunstKommunikation 24

Die Künstlerin Olga Lilly Schulz-Ragipovic nimmt landschaftliche Formungen an verschiedenen Orten des Kreises Steinfurt vor und schafft so Berührungspunkte zwischen Mensch, Landschaft und Kunst.

Im Rahmen ihres Projekts »Dynamic Land Art« nimmt Olga Lilly Schulz-Ragipovic aus Stuttgart landschaftliche Formungen an vier verschiedenen Orten des Kreises Steinfurt vor. Mithilfe eigens angefertigter Instrumente aus Messing und Holz formt sie Rundkörper aus Erde und Lehm als begehbare Skulpturen. Geplante Standorte sind die Klosteranlage selbst, eine landwirtschaftlich genutzte Fläche, zeitgenössische Landschaft sowie eine Reflexion des Projekts im Ausstellungskontext. Durch Wiederholung der Bewegung entstehen Skulpturenfelder, wobei jeder Ort seine eigene Form erhält. Die Formen sind einer alltäglichen Formensprache entlehnt und fördern in ihrer universellen Einfachheit zivilisatorische Fragestellungen zutage: An welchem Punkt stehen wir Menschen in unserer Beziehung zur Erde? Welche vergessenen Formen treten wieder in Erscheinung und welche zukünftigen Formen verbergen sich noch? Die stark körperliche, haptisch und sinnlich angelegte Arbeit schafft Berührungspunkte mit Erde und Landschaft, aber auch mit Menschen, die Landschaft formen, und lädt ein, diese Fragestellungen vor Ort künstlerisch zu betrachten.

Exposeé »Dynamic Land Art« als pdf

Dynamic Land Art – Mitmachen und Mitdenken

Projektvorschau
Dynamic Land Art | Olga Lilly Schulz-Ragipovic

24.03.24: AUFTAKT! Start Projektstipendium KunstKommunikation 24 beim DA, Frühlingsfest mit Ausstellung im großen Saal

Aktuelle Termine, Aktionen, Projektdokumentation?
Einfach die Instagram-Kanäle @olga.lilly.ragi und @dakunsthaus abonnieren und dem Hashtag #PSKK24 folgen!

Einladungskarte als PDF

gefördert durch:

Dynamic Land Art – live!

Künstlerische Positionen und Vita | Olga Lilly Schulz-Ragipovic

Olga Lilly Schulz-Ragipovic (* 1981 in Marbach am Neckar) studierte an der Hfg Offenbach Visuelle Kommunikation mit Schwerpunkt Experimentelle Raumkonzepte. Ihr künstlerisches Arbeiten im Kontext vertiefte sie mit einem Master in Fine Art, den sie an der schottischen Glasgow School of Art erlangte. Sie lebt und arbeitet in und um Stuttgart. Ihr Interesse für ein innerstädtisches Gemüseanbaugebiet in Frankfurt/M. und dessen Akteure wie Gärtner, Spaziergänger und Saisonarbeiter führte zur groß angelegten Installation »Grüne Soße Denkmal«. In Zusammenarbeit mit einem Offenbacher Jugendhaus entstand auf einer Hafeninsel die partizipatorische Freizeitinstallation »Chillaoui Lounge«. Wiederum in Glasgow
begab sie sich an die Peripherie der Stadt und formte aus den Hinterlassenschaften sozialer Aktivitäten fragile Kränze aus Glas. Landschaft informiert ihre Arbeiten auf verschiedenen Ebenen: materiell, bildhauerisch, konzeptionell und sozial. Mittels experimenteller Versuchsanordnungen, modellhafter Objekte und ausformulierter Projekte erörtert sie Konzepte von Natur und deren Kultivierung.

 

Kunstprojekte 2024