Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
Alle
Allgemein
Ausstellungen
Führungen & Workshops
Kulturfeste
Kunstprojekte
Live on stage
Projektstipendium
Startseite-news

Auf ein Neues!

Die Kunst genießen, Zeit finden für inspirierende Begegnungen und spannende Geschichte(n) …
Mitmachen und Mitdenken – das ist auch 2019 im DA Programm:

Klänge sehen, mit Künstler*innen experimentieren, spielerisch die Welt der Kunst erobern, Kulturfeste für große und kleine Menschen…
Zum Jubiläum 15 Jahre DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst haben wir für Sie viele Päckchen gepackt: 

Erleben Sie gleich im Januar – am 26.01.19 – die Filmpremiere »Minenspiel« von Simone Zaugg und das Klangkonzert der sculpturetones bei der Finissage der Projektstipendien 18.
 Inmitten der Lichtinstallation Winterlicht – Orte ohne Absicht von Kurt Laurenz Theinert zelebrieren wir am 15.02.19 einen Ökumenischen Gottesdienst mit Künstlergespräch und am 21.02.19 verzaubern die Sonografen Theinert / Dähn mit einem poetisch, spektakulärem Licht-Klang-Konzert.
AUFTAKT! Projektstipendium KunstKommunikation 19 heißt es im Anschluss und Ihre Teilnahme an den künstlerischen Interventionen ist einmal mehr höchst begehrt!
Die Ausstellung taNDem »HIER/DAAR/VICEVERSA« zeichnet eine deutsch-niederländische Begegnung nach, die Historische Präsentation spürt die »Sommerfrische Gravenhorst« auf, das Schauspiel HAUT für Jugendliche und Erwachsene macht das DA zur Bühne und das münsterlandweite Klangkunstfestival SOUNDSEEING lockt mit ungewöhnlichen Sichtweisen und Hör-Erlebnissen …

Wir wünschen Ihnen und all’ Ihren Lieben ein großartiges 2019 –
bleiben Sie gesund, fröhlich und vor allem neugierig auf alles, was DA los ist!

Wir freuen uns auf Sie
Ihr DA, Team



Das volle Programm 2019 gibt’s hier als PDF

Jahresrückblick »DAs war 2018« auf Facebook

 

bis 24.02.19 Winterlicht | Orte ohne Absicht – Lichträume von Kurt Laurenz Theinert

Vier Lichtinstallationen von Kurt Laurenz Theinert untersuchen das Verhältnis von Licht und Raum auf künstlerisch-poetische Weise. Die Werke sind abstrakt und ohne Botschaft. Sie laden ein, die eigene Wahrnehmung zu erfahren und verändern zu lassen. So erscheinen die Räume in einem neuen Licht. Lassen Sie sich überraschen!

Kleiner Hinweis: Am Freitag, 26.01. ist die Ausstellung wegen der Finissage der Kunstprojekte 18 für Besucherinnen und Besucher nur eingeschränkt zugänglich.

Winterlicht | Orte ohne Absicht – live auf Vimeo

Gefördert von der Kreissparkasse Steinfurt

Führungen zur Lichtinstallation »Winterlicht«: 20.01.19 um 15 Uhr | 27.01.19 um 14 Uhr | 10.02.19 um 15 Uhr | 24.02.19 um 15 Uhr
Kartenreservierung unter Tel. +49 (0) 2551 6942-00 oder über unser Kontaktformular

Mehr zur Lichtinstallation Winterlicht

 

bis 27.01.19 RÜCKBLICK!
Projektstipendium KunstKommunikation 18

Die »Asphaltbibliotheque Gravenhorst« des Künstlers Brandstifter, »Klangbilder Gravenhorst« von den sculpturetones Axel Schweppe und Wolfgang Stamm und »Minenspiel« von Simone Zaugg – viele Aktionen und Workshops zum Mitmachen und Mitdenken gab es bereits rund um die Kunstprojekte 2018. Nun präsentieren die Stipendiaten die künstlerischen »Ergebnisse«. Und auch die Stipendiaten 2019 stellen mit der Ausstellung AUSBLICK! ihre Projektideen vor.

Mehr zu den Kunstprojekten 2018

 

Projektstipendium KunstKommunikation 19

Drei spannende Kunstprojekte für 2019 augewählt!

PRESERVED // Grünkohl / Gravenhorst | Swaantje Güntzel und Jan Philip Scheibe, Hamburg mehr zum Projekt
Sonne. Mond. Wasser. | Andy Brauneis, Kaufering mehr zum Projekt
Einst war jetzt | Claudia Antonius und Jörg Jozwiak, Wien mehr zum Projekt

 

Neue Nummer für’s DA: 02551 6942-00

Ab sofort erreichen Sie uns unter der neuen Telefonnummer – für mehr Informationen zu Kunstprojekten, Anmeldungen zu Führungen und Workshops oder Tickets für »Live on stage«.

26.01.19 um 17 Uhr | Finissage Kunstprojekte 18

Save the Date! Der RÜCKBLICK! Projektstipendium KunstKommunikation 18 endet mit einem Klangkonzert der sculpturetones und der  Filmpremiere »Minenspiel« von Simone Zaugg.
Einladung Finissage als PDF

Aufruf: »Sommerfrische Gravenhorst« verlängert!!!

Die historische Ausstellung »Geschichten hinterm Giebel« 2019 dreht sich um Gravenhorst als Ausflugsziel gestern und heute. Florentiner mit Kakao, Seepartie, Picknick im Grünen? Wir suchen Ihre Erinnerung! Als Schmalfilm, Foto oder Erzählung. Werden Sie Teil der Ausstellung! Alle Infos als PDF

15.02. Ökumenischer Gottesdienst mit Künstlergespräch | 19 Uhr

Spirituelle Inspiration inmitten der Installation Winterlicht – Orte ohne Absicht von Kurt Laurenz Theinert. Licht als zentrales religiöses Symbol – Kirchenvertreter, Kuratorin und Künstler reflektieren über die Begegnung von Kirche und Gegenwartskunst – mit audiovisueller Performance. mehr

Anerkennung für das DA, Kunsthaus

Die Leiterin des DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst, Berit Gerd Andersen, wurde zur stellv. Vorsitzenden des Kulturrates Münsterland gewählt. mehr

Schön, dass Sie DA sind!

Wenn Sie Kunst mögen, sind Sie hier richtig. Wenn Sie keine Kunst mögen, ebenso. 
Warum? Hier im DA lässt sich Kunst ganz intuitiv erleben. Und das macht oft auch Menschen Spaß, die bisher keinen Zugang zur Kunst gefunden haben.
 Herzstück des DA, Kunsthauses Kloster Gravenhorst ist das Projektstipendium KunstKommunikation: Auch 2018 werden drei Projekte zusammen mit den Künstler*innen und Bürger*innen entwickelt. In kreativen Workshops und ungewöhnlichen Aktionen, immer mit dem Ziel über die gemeinsame künstlerische Arbeit ins Gespräch zu kommen: KunstKommunikation eben. mehr

TIPP: Kunst plus Genuss

Besuchen Sie doch mal das Café im DA: Hausgebackener Kuchen, ein frisch gezapftes Bier, kleine Köstlichkeiten, Frühstücks-Matinee »Guten Sonntag!« … integrativ, regional, nachhaltig gut! mehr

»DA ist Mitmachen + Mitdenken!«

DA ist ein Ort. DA steht für zeigen und Richtung weisen. DA heißt suchen und finden. DA steht für spannende Begegnungen mit aktueller Kunst und spannender Historie. DA ist Inspiration und Lebensfreude. Das DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst ist »Denk-Mal-Atelier« – hier lässt sich Kunst schaffen und Kunst erleben: in Ausstellungen, Workshops und Sommerateliers, bei fröhlichen Kulturfesten, Konzerten und Installationen. DA heißt Kunst erforschen, experimentieren, spielen, fühlen, diskutieren. DA ist kommunikativer Treffpunkt für Kunstschaffende, Kunstfreunde und alle, die es werden wollen.

Startseite

14

Jahre
DA, Kunsthaus

51

Kunstprojekte
zum Mitmachen
und Mitdenken

402

Veranstaltungen:
Klangkunst & Konzerte
Lichtinstallation
Winterlicht
Ausstellungen
Marktzauber
openArt

1.360

Workshops und
Führungen
zur Kunst und
Geschichte

 

DA Veranstaltungskalender 18/19

Für die optimale Funktionalität unserer Website verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Website geben Sie uns hierzu Ihre Zustimmung. Unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen