Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
Filter by Categories
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
2020
2021
2022
2023
2024
Alle
Alle
Allgemein
Ausstellungen
Ausstellungen
digitale SAISONALE
Führungen & Workshops
Klostergrün
Kulturfeste
Künstlerpost
Kunstprojekte
Live on stage
Projektstipendien
Projektstipendium
SAISONALE
Startseite-news
Video
virtueller Raum

17.06. – 20.08. »Chi dị Ebere [God is merciful]« | Emeka Ogboh

+++ Die Sommer-Ausstellung im DA, Kunsthaus ist eröffnet! +++ SOUNDSEEING – das münsterlandweite Klangkunstfestival +++
Der in Berlin und Lagos lebende und arbeitende Künstler Emeka Ogboh setzt sich intensiv mit Orten und Gesellschaftsphänomenen auseinander, um zu ergründen, wie private, öffentliche und kollektive Erinnerungen und Geschichten in verschiedene sensorische Erfahrungen übersetzt, transformiert und kodiert werden. In der Ausstellung »Chi dị Ebere [God is merciful]« kombiniert Emeka Ogboh Gesangs- und Musiktraditionen der Igbo aus Nigeria mit elektronischen Kompositionen. Ausgangspunkt ist das Erforschen des Musizierens als Bewältigungsmechanismus für Trauer und Verlust.

weiterlesen

Die Soundinstallationen im DA, Kunsthaus geben Raum, um verschiedenen Stadien des Verleugnens, Annehmens und Verarbeitens im Trauerprozess bis hin zum Zelebrieren des Lebens nachzuspüren.

Führungen durch die Ausstellung: 25.06. | 02.07. | 16.07. | 30.07. | 13.08. jeweils um 15 Uhr | 20.08. um 16.30 Uhr | 4 € pro Person
mehr zum münsterlandweiten Klangkunstfestival SOUNDSEEING

SOUNDSEEING wird gefördert durch: Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW, Kunststiftung NRW, Gelsenwasser-Stiftung und die Kulturregion Münsterland | Kultur- und Medienpartner: WDR3 und kultur.west | Trägerin: Landesmusikakademie NRW
www.soundseeing.net

Fotos: Bernhard Kils