Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
2020
2021
2022
Alle
Alle
Allgemein
Ausstellungen
Ausstellungen
digitale SAISONALE
Führungen & Workshops
Klostergrün
Künstlerpost
Kunstprojekte
Live on stage
Projektstipendien
Projektstipendium
SAISONALE
Startseite-news
Video
virtueller Raum

Interaktive Porträts | Cony Theis

Projektstipendium KunstKommunikation 08

Bemerkenswert ist, dass Cony Theis sich fast ausschließlich dem Thema Porträt widmet, einem Sujet, das in der zeitgenössischen Kunst weitgehend gemieden wird. Sie hinterfragt das traditionelle Verhältnis von Malerin und Modell und erkundet zwischenmenschliche Beziehungen und jene zwischen den Einzelnen und der Gesellschaft. Dabei liegt es nahe, Partner in das Prozedere einer Werkfindung einzubeziehen. Die meisten Arbeiten von Cony Theis sind denn auch als interaktive Prozesse angelegt. Die Künstlerin bietet an, aktiv an der Entstehung von Porträts mitzuwirken und die Fragen des Porträthaften lustvoll mit zu untersuchen. In verschiedenen Projektphasen werden Jugendgruppen, Besucher des Kunsthauses oder einzelne Paare zum Porträt eingeladen und können dabei auf unterschiedliche Weise die Bildentstehung mit vorantreiben.
Beim Besucherselbstporträt im Remter des ehemaligen Klosters und heutigen Kunsthauses ist Hand anlegen sogar ausdrücklich erwünscht.

Jurybegründung als PDF

 

Gruppenportät von und mit Jugendlichen, Paaren und Besucherselbstportäts im DA

Das Portrait bietet ein bekanntes traditionelles Sujet, das sich trotz aktualisierter Form und Verfremdungsstrategien immer im dialogischen Verhältnis von Maler und Modell individuell entwickelt. Das Portrait, ehemals zur Demonstration von Macht und Herrschaftsidealen funktionalisiert, wandelt sich zum Indikator psychologischen Ausdrucks sowohl umfassender Soziogramme wie auch zwischenmenschlichintimer Beziehungen.
In verschiedenen Projektphasen wurden Schülergruppen, Besucher*innen des Klosters oder einzelne Paare zu Portraitsitzungen eingeladen – vor Ort im DA, Kunsthaus oder auch in umliegenden Städten des Kreises Steinfurt.

www.conytheis.de