FULL HOUSE | 10 Jahre Projektstipendium KunstKommunikation

Marita Kratz: Stiches in Time, 2013

555 Jahre Zisterzienserinnenleben in Gravenhorst. Stiches in Time bündelt diese spirituelle Energie des Ortes und macht sie fühlbar: Gemeinsam mit der Künstlerin Marita Kratz handarbeiten Frauen aus der Region eine langsam wachsende Rauminstallation. Durch Wiederholung der ritualisierten Handarbeit entstand am Ende ein eindrucksvolles, energiegeladenes, künstlerisches Zeichen, dass die Kraft des Ortes und die unausgesprochene Solidarität bei der Realisierung eines gemeinsamen Ziels demonstriert.
© Marita Kratz, DA Kunsthaus Kloster Gravenhorst, 2013

Mehr zum Projekt unter Marita Kratz
Zur Künstlerwebsite