Vita

Informationen über den Künstler / über das Künstlerteam / das Atelier

Antje Havemann (Kunstvermittlerin), Elvira Hufschmid (bildende Künstlerin) und Margit Schild (Projektkoordinatorin) arbeiten seit Jahren in wechselnden Konstellationen zusammen. Gemeinsam ist ihnen das lebendige Interesse am interdisziplinären Arbeiten und einer prozessorientierten Kunst, wie sie in der im Team umgesetzten „Praxis der Transformation“ zum Ausdruck kommt.

Persönliche Angaben

Antje Havemann  
Geb. 1971 in Hannover

Ausbildung

2000 – 2003
Ergänzungsstudium „Museum und Ausstellung“ an der Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg, Abschluss: Master of Arts (Museum Studies)
1991 – 1998
Studium der Landschafts- und Freiraumplanung an der Universität Hannover, Abschluss: Dipl.-Ing. (Landschafts- und Freiraumplanung)
1990 – 1991
Studium der Kunstgeschichte und Romanistik an der Georg-August-Universität Göttingen

Berufliche Tätigkeiten (wie Lehraufträge, workshops o.ä.)
Seit 2008
Wissenschaftliche Angestellte am Lehrstuhl für Planungstheorie und Stadtent-wicklung, Fakultät für Architektur, RWTH Aachen
2007 – 2008
Veranstaltungsmanagement und Kunstvermittlung zum EuRegionale_2008 Projekt „Pferdelandpark“, Stadt Aachen
Arbeitsschwerpunkt: Mitarbeit an Vorbereitung und Vermittlung künstlerischer Installationen/ Aktionen in Aachen, u. a.:
„Temporäre Gärten – Aix Arcadia“ (Daniel Sprenger),
„Die Rossgeister vom Lousberg“ (Steiner & Lenzlinger),
„Spaziergangsforschung im Pferdelandpark“ (atelier latent)
2002 – 2004
Dozentin im Fachvorbereitungskurs Kunst zum Erwerb der Zulassung zur Universität; veranstaltet vom Bildungsverein „Arbeit und Leben Niedersachsen e.V.“ in Oldenburg
2002
Wissenschaftliche Hilfskraft am Fachbereich Bildende Kunst der Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg, Forschungsthema: „Die innerdeutsche Grenze in der Fotografie“; Vortrag auf der Tagung „Fotografie und Nation“ veranstaltet vom Arbeitskreis für Historische Bildforschung der Universität Hamburg

Projekte
2007
„Ortstermin“ mit Börries von Detten
In der Vorauswahl des Beförderungsprogramms zum Thema
»Designing politics – The politics of design«, Institut für Gestaltung, Ulm
seit 2004
Laufende Kartierung/ Sammlung: Stickerkunst und Street Art in Aachen („Eine wirklich öffentliche Ausstellung“)

Publikationen (Auswahl)

2008
Havemann, Antje: Grenzen überschreiten – Grenzen overschrijden – Au delà des frontières. In: Stadt und Grün Heft 4, April, S. 7-11
2007
Havemann, Antje; Schild, Margit: You Can Use My Tights. Or: The Phenomenon of Temporary Solutions. In: Landscape Research, Vol. 32, No. 1, pp. 45-55, February
2006
Detten, Börries von; Havemann, Antje (2006): Inszenierung weiterdenken. In: Erlebniswelten – Inszenierungen. anthos 4/2006, S. 50-53
Havemann, Antje; Schild, Margit (2006): Hannover. Ein Begleiter zu neuer Landschaftsarchitektur. München 2006
Havemann, Antje; Schild Margit (2006): Flüchtige Mode oder erhellende Experimente? Gedanken zur Nachhaltigkeit temporärer Projekte. In: Stadt und Grün, Heft 9, September, S. 20-23
Havemann, Antje; Schild Margit (2006): Von der Nachhaltigkeit des Temporären oder: Was bleibt, wenn nichts bleibt? In: dérive – Zeitschrift für Stadtforschung, Nr. 23, April, S. 46 48
Havemann, Antje; Schild Margit (2006): Der Nylonstrumpf als temporäre Aktion – oder: Was können Provisorien? In: dérive – Zeitschrift für Stadtforschung, Heft 21/22, Januar-März, S. 44-46
Havemann, Antje (2006): Gelebte Interdisziplinarität. Als Diplomingenieurin in einem geisteswissenschaftlichen Aufbaustudiengang. In: Stadt und Grün, Heft 1, Januar 2006, S. 13-14
Havemann, Antje; Schild Margit (2006): Interdisziplinarität – eine Überlebensstrategie? Fähigkeiten in Zeiten des Umbruchs. In: Stadt und Grün Nr. 1, S. 9-12
2005
Havemann, Antje: Inner-German Border Photography 1952-1989. In: Lenman, Robin (Ed): The Oxford Companion to the Photograph, Oxford, October 2005, pp. 253-255
2004
Seggern, Hille von; Havemann, Antje: Die Atmosphäre des Ernst-August-Platzes in Hannover. Beobachtungen und Experimente im öffentlichen Raum. (Beiträge zur räumlichen Planung Heft 74, hrsg. vom Institut für Freiraumentwicklung und planungsbezogene Soziologie). Hannover
2002
Havemann, Antje: KUNST, Grün und die Arbeit im Garten. In: Kunst Grün. Ausstellung des Bundes Bildender KünstlerInnen, Landesgruppe Oldenburg, Oldenburg, S. 5-9